Camping Safari: Afrika auf einer Camping Safari mit Zelt und Truck entdecken. Camping Safari Touren durch die Namib Wüste, das pure Afrika Abenteuer

Camping Safaris

Afrika Camping Safaris nach Tansania, Botswana, Namibia, Kenia & Südafrika

Camping Safaris durch Afrika: Südafrika, Tansania, Kenia, Botswana, Namibia, & weitere Länder Afrikas

Der Natur auf der Spur mit einer Camping Safari durch Afrika. Erleben Sie die einzigartige Flora und Fauna Afrikas mit allen Sinnen. Reisen Sie in speziell für die Afrika Safari-Tour konstruierten Fahrzeugen durch die atemberaubenden Landschaften. Unsere stabilen Campingzelte werden für die Nacht an den schönsten Plätzen aufgestellt. Safari kombiniert mit Camping unter dem freien Himmel Afrikas: ein garantiert unvergleichliches Erlebnis.

Afrika Camping Safaris mit unserem erfahrenen Partner Drifters Adventure Tours

Unsere erfahrenen Partner für Ihre unvergessliche Campingsafari

Für unsere Camping Reisen arbeiten wir ausschließlich mit erfahrenen und zuverlässigen Partnern zusammen. In unserer über 40-jährigen Firmengeschichte haben wir eine Vielzahl an Kontakten nach Afrika geknüpft. Eng arbeiten wir unter anderem mit Drifters Adventure Tours aus Südafrika zusammen. Auch mit Kiboko Adventures, Jenman African Safaris sowie Sunway Safaris verbindet uns eine langjährige erfolgreiche Partnerschaft.

Die Routen unserer Campingsafaris sind vielfach erprobt und ausgefeilt. Trotzdem erreichen Sie auf den Afrika Reisen viele nahezu unberührte Plätze, abseits der Touristenmassen. Erleben Sie die unvergleichliche Landschaftsvielfalt Afrikas auf einer Global Adventures Reise. Ein aufregendes Abenteuer, das garantiert in Erinnerung bleibt.

Sunways Safari Truck neben Elefanten auf einer Camping Safari durch das südliche Afrika

Ausstattung der Campingsafari-Trucks

Je nach Veranstalter vor Ort unterscheidet sich die Ausstattung der Safari-Trucks etwas. Alle Fahrzeuge für unsere Camping Reisen werden regelmäßig bestens geprüft und gewartet. Die Trucks verfügen alle über komfortable Sitze und großflächige Panoramafenster. Jedem Mitreisenden steht sein eigenes abschließbares Fach für Gepäck zur Verfügung. Alle Trucks verfügen über Kühlboxen mit kalten Getränken und Snacks für die Fahrt. Zum Laden von Mobiltelefonen und Fotoapparaten stehen Stromanschlüsse in den Fahrzeugen zur Verfügung.

Jeder der Trucks verfügt über eine voll ausgestattete Buschküche. Nach einem ereignisreichen Tag auf Safari wird in dieser oft ein schmackhaftes Abendessen gekocht. Dieses bereitetein Koch oder die Reisegruppe gemeinsam zu, je nach Veranstalter vor Ort. Auch die Größe der Reisegruppe variiert. Sie liegt zwischen 10 und 17 Reiseteilnehmern.

Camping Zelt von Sunway Safaris bei Nacht

Safari Zelte: Übernachtung unter Afrikas Himmel

Die verschiedenen Arten von Zelten auf den Camping Safaris mit Global Adventures sind alle wind- und wetterfest. Je nach Partner vor Ort unterscheiden sich die Größen: Vom klassischen Igluzelt bis zum Hauszelt mit privater Buschtoilette. Die Ausstattung der Zelte variiert ebenfalls: Von rustikal praktisch bis zu einer gehobenen komfortablen Ausstattung.

Giraffen in Ostafrika auf einer Camping Safari

Reiseziele für eine Camping Safari

Ostafrika erleben: Zeltsafaris zu einmaligen Naturschauspielen

Der Afrikanische Kontinent, 3-fach so groß wie Europa bietet eine Vielzahl sehenswerter Reiseziele.

Mit dem Zelt durch Ostafrika: Die beliebtesten Reiseziele für eine Rundreise nach Ostafrika sind die klassischen Safari Destinationen Kenia und Tansania.

Great Migration in der Serengeti: Riesige Gnu Herden auf Wanderschaft

Camping Safari in Kenia und Tansania: Die Big Five auf einer Pirschfahrt entdecken

Die Safari Ziele Tansania und Kenia bieten eine Vielzahl an Wildtieren und unvergleichlichen Nationalparks. Höhepunkte Ostafrika sind unter anderem der Serengeti Nationalpark, die Masai Maraund der Ngorongoro Krater. Auch die Great Migration, die jährliche Wanderung tausender Wildtiere, begeistert. Die „Big Five“, das heißt Elefant, Löwe, Büffel, Leopard und Nashorn, in freier Wildbahn zu entdecken ist hier so gut wie garantiert.

Gorilla Trekking in Uganda: Siberrücken Berggorilla

Gorilla Trekking in Uganda

Daneben begeistert das Land Uganda mit seinen riesigen Urwäldern und seiner stattlichen Gorilla Population. Eine echte Abenteuerreise: Gorilla Trekking im Dschungel kombiniert mit Zelt Übernachtungen unter dem Himmel Ostafrikas.

Drifters Safari Truck während Camping Safari in der Serengeti in Tansania

Campingsafari und Badeurlaub: Kombinationsreisen nach Kenia, Tansania und Sansibar

Kenia und Tansania lassen sich auch bestens mit einem Strandurlaub kombinieren. DieTrauminsel Sansibar ist ein krönender Abschluss nach einer Safari mit Zelt. Die ideale Reisekombination: Spannende Erlebnisreise gepaart mit entspanntem Badeurlaub an Traumstränden.

Walking Safari im Krüger Nationalpark Südafrika

Südliches Afrika auf einer Safari mit Campingübernachtung entdecken

Camping Safari durch Südafrika

Das Südliche Afrika zeichnet sich durch eine ungemeine Vielfalt an Landschaften aus. Die Rainbow Nation im Süden Afrikas ist das ideale Einsteigerland für Safari-Neulinge. Einen Höhepunkt einer Südafrika Reise bildet die Panorama Route zwischen Johannesburg und Krüger Nationalpark. Blyde River Canyon, God’s Window und Potholes begeistern mit fantastischen Ausblicken und bizarren Felsstrukturen. Im legendären Krüger Nationalpark stehen Pirschfahrten im Safari Truck auf dem Programm mit tollen Tierbeobachtungen in wilder Natur. Ein weiteres Highlight stellen Wanderausflüge in die Drakensberge dar. Die malerische Garden Route entlang der Küstebegeistert mit Ihren traumhaften Landschaften und Panoramen. Die Mother City Kapstadt beeindruckt jeden Besucher. Die Stadt bietet kulturelle Vielfalt und Höhepunkte wie den Tafelberg und die Waterbay. Auch die Umgebung der Kapregion begeistert mit dem Kap der guten Hoffnung und den Winelands. Der ideale Abschluss einer Südafrika Campingsafari.

Camping Safari in der Namib Wüste Namibia

Safari mit Zelt durch Namibia

Das Nachbarland Namibia zeichnet sich extreme weiten und eine unvorstellbare Ruhe aus. Wüstenartige Gebiete dominieren Teile des Landes. Ein Höhepunkt ist das Sossusvlei mit seinen riesigen Wanderdünen. Diese liegen in der Namib Wüste und dürfen auf keiner Namibia Reise mit Zelt fehlen. Neben einem grandiosen Naturschauspiel bieten die Dünen viele Möglichkeiten für Action und Abenteuer. Fahrten mit dem Quad und Sandboarding stehen hier hoch im Kurs.Auch der Fishriver Canyon begeistert seine Besucher, allein schon aufgrund seine schiere Größe. Kulturell Höhepunkte auf einer Camping Safari durch Namibia ist unter anderem die Hauptstadt Windhoek. Diese ist noch heute stark vom deutschen Kolonialstil geprägt. Auch die historischen Felsmalereien der Buschmänner in Twyfelfontein, ein UNESO Weltkulturerbe, dürfen auf keiner Namibia Reise fehlen.Wildtiere und die Möglichkeit zu Tierbeobachtungen bietet vor allem der Etosha Nationalpark und der Caprivi Streifen im Norden Namibias.

Mokoro Fahrt durch das Okavango Delta während einer Camping Safari

Camping Safari in Botswana

Eine Reise mit dem Zelt durch das Safariparadies Botswana, die günstige alternative zu einer klassischen Flugsafari. Auf den Touren durch Botswana gibt es etliche Highlights zu entdecken:Die Makgadikgadi Salzpfannen, eine Salzwüste, liegen im nördlichen Teil der Kalahari. Die surreal anmutenden Landschaften begeistern und faszinieren. Das Okavango Delta, größtes Binnendelta der Welt bietet ein einmaliges Naturschauspiel. Wassermassen treffen hier auf trockene Wüste und vielen eine unvergleichliche Fauna und Flora. Spannende Mokoro-Fahrten durch die Kanäle des Deltas, ein unvergessliches Highlight. Östlich des Fluss-Deltas liegt der Chobe Nationalpark. Traumhafte Landschaften prägen dieses tierreiche Schutzgebiet. Ein Pflichtprogramm auf jeder Camping Safari durch Botswana.

Victoriafälle an der Grenze zwischen Sambia und Simbabwe

Die unentdeckte Safari-Paradiese im südlichen Afrika bereisen

Besonders für eine Campingsafari sind Reiseziele wie Simbabwe und Sambia ideal. Grandiose Tier und Pflanzenwelt, fantastische Nationalparks und wenige Touristen machen eine Reise hierher zum echten Abenteuer. Ein absolutes Highlight liegt an der Grenze zwischen den beiden Ländern. Die Victoria Fälle im Victoria Falls Nationalpark. Einer der größten Wasserfälle weltweit und ein beeindruckendes Naturschauspiel. Abenteuerlustige haben hier die Möglichkeit bungeejumping von der Eisenbahnbrücke über die Wasserfälle zu machen. Sambia und Simbabwe zeichnen sich durch eine Vielzahl tierreicher Nationalparks aus. Diese sind generell nur schwach besucht im Vergleich mit andern Safaridestinationen. Besonders herausragend sind hier der Hwange Nationalpark und der South Luangwa Nationalpark. Wildtiere und ursprüngliche Natur abseits von Touristenmassen zu humanen Preisenerleben: Eine Camping Safari durch Simbabwe und Sambia bietet die ideale Möglichkeit.

Badeurlaub und Entspannung am Strand von Mosambik

Campingsafari im südlichen Afrika mit Badeverlängerung

Verschiedene Möglichkeiten bietet das südliche Afrika für Kombinationsreisen aus Safari und baden am Meer. Die Insel Mauritius oder dietraumhaften Stränden Mosambiks sind hierzu ideale Badedestinationen.Abenteuer kombiniert mit Entspannung pur. Auch eine Badeverlängerung in Malawi rundet eine erlebnisreiche Reise perfekt ab. Der perfekteAnschluss an eineCamping Safari durch Simbabwe und Sambia.

Dass Global Adventures Team steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Für eine unvergessliche Camping Safari!

Startseite » Camping Safaris » Camping Safaris