Lodge Safari Südafrika und Simbabwe

Vom Krüger Park zum donnernden Rauch

17-tägige Lodge Safari vom Krüger Park bis zu den Viktoriafällen


17 Tg


4 - 16

inkl.

ab € 4.415,00

Inklusive Flug

Diese geführte Kleingruppenreise führt Sie sowohl zu berühmten Highlights im Südosten Afrikas, als auch zu touristisch noch weniger besuchten Naturreservaten. Entdecken Sie die Schönheit der Panorama Route mit dem majestätischen Blyde River Canyon und spüren Sie den Big 5 auf im berühmt-berüchtigten Krüger National Park. Von Südafrika führt Sie Ihre Abenteuer-Reise nach Simbabwe in die Naturreservate Matobos und Hwange. Hier haben Sie nicht nur großartige Möglichkeiten zu interessanten Pirschaktivitäten, sondern erkunden auch die Weltkulturstätte von Matobos mit seinen historischen Buschmannzeichnungen. Weiter geht es zu den Viktoria Fällen - zweifellos ein Highlight, das man sich bei einer Rundreise nach Simbabwe nicht entgehen lassen sollte. Der krönende Abschluss stellt eine Sonnenuntergangs-Bootfahrt auf dem malerischen Chobe Fluss dar. Die Reise ist ideal für Aktive und Abenteuerlustige ab 40+. Abenteuer und Komfort werden hier geschickt kombiniert: Mit maximal 16 Reiseteilnehmern reisen Sie authentisch und naturnah; geschlafen wird in sorgfältig ausgewählten Lodges und Gästehäusern im 3-4* Bereich. Eine sehr schöne und komfortable Südafrika und Simbabwe Rundreise für abenteuerlustige Entdecker!

Reiseziele
  • Simbabwe und Südafrika
Fahrzeug
Partner vor Ort
Reiseprofil
  • Gerinfügige Mithilfe erforderlich
  • 1 Driver/Guide
  • Unterkunft in gemütlichen Lodges
Teilnehmer
  • 4 bis maximal 16 Teilnehmer ab 18 Jahren
Höhepunkte der Reise
  • Auf den Spuren der "Big 5" im Krüger National Park
  • Besuch des wunderschönen Blyde River Canyons
  • Boot-Safari auf dem Chobe Fluss zum Sonnenuntergang
  • Buschmannzeichnungen im Matobos National Park
  • Erkundungen an den faszinierenden Viktoria Fällen
  • Kulturelle Tänze und Begegnungen
  • Spannende Pirschaktivitäten im Hwange National Park

1. Tag: Deutschland - Afrika

Am Abend Abflug von Frankfurt oder München mit South African Airways NONSTOP nach Johannesburg.

Peermont Metcourt Hotel Johannesburg

2. Tag: Johannesburg

Ankunft in Johannesburg am Morgen. Transfer durch einen Beauftragten zum Hotel. Der Tag steht zur freien Verfügung, um sich von der langen Anreise zu erholen. Am Abend gegen 18.00 Uhr beginnen Sie Ihre Erlebnisreise mit einem Tour Briefing gemeinsam mit dem Guide und den anderen Reiseteilnehmern.

  • Hotel Übernachtung: 1 x Metcourt Hotel
Shangaa: Traditionelle Tänze im Hippo Hollow Country Estate

3. Tag: Blyde River Canyon

Nach dem Frühstück brechen Sie auf und lassen Johannesburg hinter sich. Fahrt in westliche Richtung in das Lowveld in die Region Mpumalanga zur Unterkunft am Sabie Fluss gelegen. Der Nachmittag kann entweder in einer Hängematte am Pool der Lodge verbracht werden oder am Fluss in der Hoffnung, Nilpferde, Krokodile oder andere Wildtiere beobachten zu können. Am Abend erwarten Sie kulturelle Shangaan Tänze und ein unvergessliches afrikaniches Abendessen.

  • Übernachtung: 1 x Casterbridge Hollow
  • Mahlzeiten: Frühstück
Blyde River Canyon Südafrika

4. und 5. Tag: Greater Krüger National Park - Timbavati Private Game Reserve

Den Vormittag verbringen Sie damit, die großartigen Sehenswürdigkeiten der Panorama Route zu besichtigen. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf den Blyde River Canyon vom Aussichtspunkt God's Window, sowie einen Besuch der Bourke's Luck Potholes. Weiterfahrt in das private Reservat im Krüger National Park gelegen, wo Sie die nächsten zwei Tage ganz im Zeichen von Tierbobachtungen verbringen. Machen Sie sich auf die Suche nach den Big 5 - Löwe, Büffel, Nashorn, Leopard und Elefant. Aber auch viele andere kleinere Wildtiere sind im berühmten Krüger National Park beheimatet. Sie schlafen in authentischen "Tented Rooms" zu den Geräuschen des afrikanisches Buschs ein.

  • Bushcamp Übernachtungen: 2 x Shindzela Tented Camp
  • Mahlzeiten: 2 x Frühstück, 1 x Mittagessen und 2 x Abendessen
Zebras und Elefanten im Kürger Nationalpark Südafrika

6. und 7. Tag: Krüger National Park / Limpopo Kultur

Sie beginnen den Tag mit dem Sonnenaufgang und verlassen das Timbavati Private Game Reserve. Einfahrt in den Krüger Park durch das Phalaborwa Gate. Sie verbringen den Tag mit aufregenden Pirschfahrten Richtung Norden und verlassen den Park durch das Pafuri Gate. Fahrt zur Lodge in der Limpopo Provinz, wo wir in die Kultur der Venda Kultur eintauchen dürfen. Am Abend genießen Sie ein außergewöhnliches Abendessen in einer nahegelegenen Höhle. Am nächsten Tag besuchen Sie interessante historische Felsmalereien und kehren zur Lodge zum Frühstück zurück. Den Tag verbringen Sie mit einem aufregenden kulturellen Erlebnis: Sie besuchen ein Venda Dorf, die lokale Schule und genießen auch Ihr Abendessen "Venda style" im Dorf.

  • Lodge Übernachtungen: 2 x Awelani Camp
  • Mahlzeiten: 2 x Frühstück, 1 x Mittagessen und 2 x Abendessen
Nashorn Game Drive - Matobos Nationalpark Simbabwe

8. und 9. Tag: Matopos National Park / Zimbabwe

Heute verlassen Sie Südafrika. Grenzübertritt nach Zimbabwe und Fahrt zur Lodge am Rande der Weltkulturstätte des Matopos National Parks gelegen. Die Lodge befindet sich zwischen den für den Park charakteristischen Granitfelsen. Den folgenden Tag verbringen Sie auf historischen Pfaden zum Rhodes Grave und zu interessanten Höhlen mit Buschmannzeichnungen.

  • Rest Camp Übernachtungen: 2 x Camp Amalinda
  • Mahlzeiten: 2 x Frühstück, 1 x Mittagessen und 2 x Abendessen
Ivory Lodge im Hwange National Park Simbabwe

10. und 11. Tag: Hwange National Park

Der heutige Tag führt Sie über die Straßen Zimbabwes bis zum Hwange National Park, den Sie am frühen Nachmittag erreichen. Sie unternehmen eine Pirschfahrt durch den Park im offenen 4x4 Landcruiser. Am kommenden Vormittag geht es noch einmal auf Tierbeobachtungsfahrt. Den Nachmittag verbringen Sie mit entspannten Stunden in der Lodge. Optional kann eine weitere Pirschfahrt (auf eigene Kosten) gebucht werden.

Nachmittags-Pirschfahrt an Tag 11

  • Lodge Übernachtungen: 2 x Ivory Lodge
  • Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen
Regenborgen an den Viktoria Fällen in Simbabwe

12. und 13. Tag: Viktoria Fälle

Gegen Mittag erreichen Sie die Viktoria Fälle - zweifellos eines der spektakulärsten und beeindruckendsten Naturschauspiele der Welt. Die Tage stehen zur freien Verfügung um die Fälle und die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden (Eintritt zu den Viktoria Fällen auf eigene Kosten). Schlendern Sie über die lokalen Märkte oder buchen Sie eine der zahlreichen Aktivitäten in der "Adrenalin-Haupstadt" Afrikas.

White Water Rafting, Bungee Jumping, Rundflüge über die Fälle, Safari auf dem Elefantenrücken, Wanderung mit Löwen, Besichtigung der Fälle (Eintrittsgebühr ca. € 25,-)

  • Hotel Übernachtungen: 2 x Sprayview Hotel
  • Mahlzeiten: Frühstück
Elefanten am Flussufer während einer Bootsfahrt im Sonnenuntergang auf dem Chobe Fluss

14. und 15. Tag: Chobe National Park

Heute überqueren Sie die Grenze nach Botswana und machen sich auf den Weg nach Kasane zu Ihrer nächsten Unterkunft. Der Chobe National Park ist bekannt für seine wunderschöne Landschaft, seinen Wildtierreichtum sowie für atemberaubende Sonnenuntergänge. Den folgenden Tag verbringen Sie mit Pirschaktivitäten: Am Vormittag geht es im offenen Safari Fahrzeug durch den Park immer auf der Suche nach interessanten Tierbeobachtungen. Am späten Nachmittag genießen Sie bei einem kühlen Getränk eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss und beobachten Elefanten und weitere Wildtiere vor der untergehenden afrikanischen Sonne.

  • Lodge Übernachtungen: 2 x Chobe Safari Lodge
  • Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen
Chobe Safari Lodge

16. Tag: Kasane - Rückflug nach Deutschland

Die Tour endet nach dem Frühstück mit dem Transfer zum Flughafen Kasane. Abflug nach Johannesburg und weiter NONSTOP am Abend nach Deutschland.

  • Mahlzeiten: Frühstück

17. Tag: Rückkunft in Deutschland

Ankunft in Frankfurt/München am Morgen.

Hinweis

Unsere Leistungsträger vor Ort behalten sich das Recht vor, die Routenführung durch örtliche Gegebenheiten ggfs. geringfügig zu ändern.

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flüge mit South African Airways in der Economy Klasse ab/bis München oder Frankfurt
  • Unterbringung Basis Doppelzimmer
  • Safari mit min. 4 max. 16 Reiseteilnehmern im Expeditionstruck mit englischsprachigem Driver/Guide
  • Parkeintrittsgebühren
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Transfers
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • weitere Mahlzeiten
  • optionale Aktivitäten
  • Visagebühren Simbabwe US$ 30 p.P.
  • Reiserücktrittsversicherung sowie weitere Versicherungspakete
  • Rail&Fly (2.Klasse): € 69
  • Innerdeutsche Zubringerflüge: ca. € 190
  • Zubringerflüge ab/bis Österreich und der Schweiz: ca. € 270
  • Bei Buchung von Flügen mit South African Airways ist eine kostenfreie An- und Abreise ab/bis München oder Frankfurt mit dem Flixbus buchbar!

Alleinreisende:

Wenn Sie alleine reisen, haben Sie die Möglichkeit, gegen Aufpreis (siehe Preisliste) ein Einzelzimmer zu buchen. Wenn Sie sich das Zimmer lieber mit einer anderen Alleinreisenden Person des gleichen Geschlechts teilen möchten, ist dies selbstverständlich möglich – ohne Aufpreis! Sollte es aber keine solche Person geben, müssen wir Ihnen den Einzelzimmerzuschlag nachträglich berechnen.

Frühbucher:

Bei Buchung der Reise bis zu 6 Monaten vor Reiseantritt geben wir 5% Frühbucherrabatt auf den Reisegrundpreis.

Reisethemen:

Abenteuerreise, Erlebnisreise, Gruppenreise, Lodge Safari und Safari
Reisedatum Reisepreis Vorortzahlung
09.10.2019 bis 25.10.2019 € 4.534,00 $200.00 Ausgebucht
er Reisetermin
08.11.2019 bis 24.11.2019 € 4.415,00 $200.00 Ausgebucht
er Reisetermin
Startseite » Afrika Reisen » Vom Krüger Park zum donnernden Rauch » Vom Krüger Park zum donnernden Rauch