16-tägige Reise nach Südafrika und Namibia: Ein Höhepunkt ist der Besuch der Namib Dead Vlei

Südafrika - Namibia Explorer

Kombinierte Reise nach Südafrika und Namibia


16 Tg


4 - 12

inkl.

ab € 3.017,00

Inklusive Flug

Reiseverlauf der kombinierten Afrika Reise durch Südafrika und Namibia

Starten Sie Ihr Afrika Reise nach Südafrika und Namibia im lebendigen Kapstadt, der Metropole zwischen Tafelberg und zwei Ozeanen. Von nun an führt Sie die Naturreise zu den unberührten Natur-Highlights des südwestlichen Afrikas. Lassen Sie sich beeindrucken von dem schroffen Fish River Canyon, den überwältigend hohen Sanddünen der Namib Wüste sowie von der Artenvielfalt im weltbekannten Etosha National Park. Die Unterbringung erfolgt in kleinen landesgemäßen Gästehäusern und Safari Lodges. Ein wesentlicher Bestandteil sowie Teil des Abenteuers der Reise ist die Mitwirkung der Reisenden: Diese reicht vom Packen des Fahrzeugs am Morgen bis hin zur Zubereitung der Mahlzeiten. Durch Unterstützung und Zusammenarbeit wird die Gruppendynamik positiv beeinflusst. Lassen Sie sich diese naturnahe und aktive Reise, auf der Sie die abwechslungsreiche Flora und Fauna Südafrikas und Namibias auf authentische Art und Weise entdecken können, nicht entgehen!

Reiseziele
  • Namibia und Südafrika
Fahrzeug
Partner vor Ort
Reiseprofil
  • keine Mitwirkung erforderlich
  • 2 Guides
  • Unterkunft in gemütlichen Lodges
Teilnehmer
  • 4 bis maximal 12 Teilnehmer ab 12 Jahren
Höhepunkte der Reise
  • Ausflug ans Kap der guten Hoffnung
  • Felsmalereien von Twyfelfontein im Damaraland
  • Sandboarding & Quad Fahrten in Swakopmund
  • Wanderung entlang des Fish River Canyon
  • Wanderungen in den riesigen Sanddünen des Sossusvlei und der Namib-Wüste
  • Wildbeobachtungen im Etosha Nationalpark

1. Tag: Deutschland – Südafrika

Am Abend Abflug von Frankfurt oder München NONSTOP nach Johannesburg.

Sweetest Guesthouse in Kapstadt: Blick in das Zimmer

2. Tag: Kapstadt

Ankunft in Johannesburg, der Haupstadt von Südafrika am Morgen und Weiterflug nach Kapstadt. Transfer zur Lodge. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung um die Metropole zu entdecken. Kaum eine andere Stadt genießt eine solche malerische Lage wie Kapstadt eingebettet zwischen zwei Ozeanen und dem Tafelberg-Massiv.

  • Gästehaus Übernachtung: 1 x Sweetest Guesthouses (Doppelzimmer mit eigenem Badezimmer. WiFi vorhanden.)

3. Tag: Kapstadt

Am Morgen trifft sich die Reisegruppe zum ersten Mal. Die Erlebnisreise beginnt mit einem Besuch der Pinguinkolonie in Simon’s Town welche wir auf unserem Weg zum Cape Point Nature Reserve passieren. Dort besichtigen wir das weltbekannte „Kap der Guten Hoffnung“. Nach einem entspannten Aufenthalt am Strand von Hout Bay lassen wir uns von der kulinarischen Vielfalt Kapstadts in einem lokalen Restaurant an der V&A Waterfront verwöhnen.

  • Gästehaus Übernachtung: 1 x Sweetest Guesthouses (Doppelzimmer mit eigenem Badezimmer. WiFi vorhanden)
  • Mahlzeiten: Frühstück
  • Fahrzeit: etwa Ganztags Cape Peninsular Tour 6-8 Std.
  • Tagesstrecke: ca 160 km
Cederberge in Südafrika auf dem Reiseweg in Richtung Namibia

4. Tag: Cederberge

Unser Rundreise führt uns Richtung Norden fernab touristischer Ströme in die Cederberge. Dieses Gebirgsmassiv beeindruckt durch bizarre Felsformationen und atemberaubende Sonnenuntergänge durch das kunstvolle Spiel zwischen Sonne und Schatten. Am Nachmittag machen wir eine kleine Wanderung.

  • Blockhütte Übernachtung: 1 x Western Cape Nature Conservation (2-Zwei-Bett-Zimmer mit geteilten Badezimmern.)
  • Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • Fahrzeit: etwa ± 3½ Std. ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten
  • Tagesstrecke: ca 250 km

5. Tag: Gariep River

Unser Reise führt uns von Südafrika nach Namibia. Langsam kommen wir in trockenere Gebiete. Wir überqueren die Grenze und übernachten in einer Lodge am Gariep Fluss. Das Flusstal ist touristisch noch wenig erschlossen und bietet Gelegenheit zum Baden, Sonnen und Entspannen. Wer sich mehr Action wünscht unternimmt eine Kanutour auf dem Fluss (auf eigene Kosten).

halbtägige Kanu-Safari

  • Lodge Übernachtung: 1 x Felix Unite Lodge (Zwei-Bett-Zimmer mit en-suite Badezimmer, Restaurant, Bar und Telefon. Internetcafé vorhanden.)
  • Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • Fahrzeit: etwa ± 7 Std. ohne Grenzformalitäten, Anhalten für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen
  • Tagesstrecke: ca 500 km

6. Tag: Fish River Canyon

Wir machen uns auf den Weg zum Fish River Canyon dem zweitgrößten Canyon der Welt und einer der atemberaubendsten Naturschönheiten des Landes. Am Nachmittag schauen wir uns den spektakulären Sonnenuntergang an wenn die Sonne langsam hinter der Kante des Canyons verschwindet.

  • Lodge Übernachtung: 1 x Canyon Mountain Camp (Doppelzimmer mit en-suite Badezimmer.)
  • Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • Fahrzeit: etwa ± 4 Std. ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen
  • Tagesstrecke: ca 300 km
Dead Vlei im Sossusvlei Namibia: Abgestorbene Bäume in der bizarren Wüstenlandschaft der Namib Wüste

7. und 8. Tag: Namib Wüste

Heute erwartet uns eines der Höhepunkte unserer Reise durch Südafrika und Namibia. Die rot-orange schimmernden Dünen der Namib Wüste sind die höchsten der Welt. Wir besuchen das Sossusvlei eine meist ausgetrocknete Salztonpfanne inmitten der überwältigenden Sanddünen sowie den Sesriem Canyon. Am Abend genießen wir wunderschöne Sonnenuntergänge von unserer Lodge außerhalb des Nationalparks aus.

Bei Ankunft in Sossusvlei wird der Reiseleiter mit der Gruppe nach Sossusvlei laufen (+/- 3½ km). Für diejenigen

  • Bushcamp Übernachtungen: 2 x Desert Camp (Zweier-Zelte mit en-suite Badezimmer, Swimming Pool, Restaurant und Bar.)
  • Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • Fahrzeit: etwa ± 7½ Std. ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen
  • Tagesstrecke: ca 550 km

9. und 10. Tag: Swakopmund

Swakopmund ist ein beliebter Ferienort an der Atlantikküste der mit seinen zahlreichen Kolonialbauten noch den Charme vergangener Zeiten versprüht. Hier haben wir die Möglichkeit „zurück in der Zivilisation“ durch die Straßen zu schlendern Souvenirs einzukaufen und Cafés und Restaurants zu besuchen. Außerdem bietet Swakopmund die idealen Voraussetzungen für aufregende Extremsport-Aktivitäten. An unserem freien Tag besteht z.B. die Möglichkeit einer Kanufahrt im Meer oder zum „Dune Boarding“ (auf eigene Kosten).

Dune Boardig, Fallschirmspringen, Kayakfahrt, Rundflüge u.v.m. 

  • Gästehaus Übernachtungen: 2 x Hotel d’Avignon (Zwei-Bett-Zimmer mit en-suite Badezimmer, Telefon & Restaurant. WiFi vorhanden)
  • Mahlzeiten: 2 x Frühstück und 1 x Mittagessen
  • Fahrzeit: etwa ± 5 Std. ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten
  • Tagesstrecke: ca 350 km
Buschmannzeichnung im Damaraland auf der Reise von Südafrika nach Namibia mit Sunway Safaris

11. Tag: Damaraland

Namibia ist das Land der großen Kontraste. Die Region Damaraland unterstreicht dies mit ihren kahlen Ebenen dem versteinerten Wald uralten Tälern

  • Lodge Übernachtung: 1 x Brandberg White Lady Lodge (Blockhütten mit en-suite Badezimmern, Bar, Restaurant & Swimming Pool.)
  • Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • Fahrzeit: etwa ± 6 Std. ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen
  • Tagesstrecke: ca 350 km
Giraffe im Etosha Nationalpark in Namibia bei Sonnenuntergang

12. und 13. Tag: Etosha-Nationalpark

Heute steht Safari auf dem Programm. Die Etoscha Pfanne war einmal ein großer See, gespeist vom Wasser des Kunene, und bildet heute eine riesige Trockenpfanne. Wir unternehmen  eine Ganztages-Pirschfahrt durch den Park, Tummelplatz für zahlreiche Wildtiere, auf der Suche nach Elefanten, Antilopenherden und Löwen. Der Park beherbergt einige Wasserlöcher; besonders dort sind häufig Tiere anzutreffen. Unser Camp befindet sich etwas außerhalb des Parks.

  • Lodge Übernachtungen: 2 x Tarentaal Guest Farm (Privater Hof außerhalb des Parks. Zwei-Bett-Zimmer mit en-suite Einrichtung, Swimming Pool, Restaurant, Bar und Telefon.)
  • Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
  • Fahrzeit: etwa ± 5½ Std. ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten + Ganztages-Pirschfahrt
  • Tagesstrecke: ca 400 km

14. Tag: Windhoek

Die harmonische Mischung aus afrikanischer und europäischer Kultur sowie die Herzlichkeit seiner Menschen machen den Charme von Windhoek aus. Wir besuchen die kosmopolitische Hauptstadt Namibias und lassen die Reise gemeinsam bei einem Restaurantbesuch (auf eigene Kosten) Revue passieren.

  • Gästehaus Übernachtung: 1 x Klein Windhoek Guest House (Zweibett- oder Doppelzimmer mit en-suite Badezimmer, Swimming Pool, Restaurant & Bar. WiFi vorhanden)
  • Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen
  • Fahrzeit: etwa ± 7 Std. ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen
  • Tagesstrecke: ca 500 km

15. Tag: Tour Ende

Die Tour endet nach dem Frühstück. Mittags Transfer zum Flughafen Windhoek und Abflug am Nachmittag nach Johannesburg und weiter NONSTOP nach Deutschland.

16. Tag: Rückkunft

Ankunft in Frankfurt/München am Morgen.

Hinweis

Unsere Leistungsträger vor Ort behalten sich das Recht vor, die Routenführung durch örtliche Gegebenheiten ggfs. geringfügig zu ändern.

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flüge mit South African Airways in der Economy Klasse ab/bis Frankfurt oder München
  • Unterbringung Basis Doppelzimmer/-zelt bzw. ½ Doppelzimmer/-zelt
  • Safari mit max. 12 Reiseteilnehmern im Expeditionstruck mit 2 Reiseleitern
  • genannte Aktivitäten
  • Parkeintrittsgebühren und Flughafentransfers
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Getränke und weitere Mahlzeiten
  • optionale Aktivitäten
  • Schlafsack (kann geliehen werden)
  • Reiserücktrittsversicherung sowie weitere Versicherungspakete
  • Rail&Fly (2.Klasse): € 69
  • Innerdeutsche Zubringerflüge: ca. € 190
  • Zubringerflüge ab/bis Österreich und der Schweiz: ca. € 270
  • Bei Buchung von Flügen mit South African Airways ist eine kostenfreie An- und Abreise ab/bis München oder Frankfurt mit dem Flixbus buchbar!

Alleinreisende:

Wenn Sie alleine reisen, werden Sie in einem halben Doppelzimmer/-zelt gemeinsam mit einer anderen Alleinreisenden Person des gleichen Geschlechts untergebracht – ohne Aufpreis! Sollte es keine solche Person geben, dürfen Sie das Zimmer ohne Einzelzimmeraufpreis alleine belegen.

Je nach Verfügbarkeit kann gegen einen geringen Aufpreis (siehe Preisliste) ein Einzelzimmer/-zelt vorab gebucht werden – pro Tour sind nur zwei Einzelzimmerbelegungen möglich.

Frühbucher:

Bei Buchung der Reise bis zu 6 Monaten vor Reiseantritt geben wir 5% Frühbucherrabatt auf den Reisegrundpreis.

Reisethemen:

Abenteuerreise, Erlebnisreise, Gruppenreise, Lodge Safari, Rundreise und Safari
Reisedatum Reisepreis EZ-Aufschlag
22.10.2018 bis 06.11.2018 € 3.339,00 € 509,00
Unverbindliche
Anfrage
29.10.2018 bis 13.11.2018 € 3.339,00 € 509,00 Ausgebucht
er Reisetermin
05.11.2018 bis 20.11.2018 € 3.339,00 € 509,00
Unverbindliche
Anfrage
26.11.2018 bis 11.12.2018 € 3.198,00 € 509,00
Unverbindliche
Anfrage
10.12.2018 bis 25.12.2018 € 3.198,00 € 509,00
Unverbindliche
Anfrage
17.12.2018 bis 01.01.2019 € 3.481,00 € 509,00
Unverbindliche
Anfrage
24.12.2018 bis 08.01.2019 € 3.481,00 € 509,00
Unverbindliche
Anfrage
07.01.2019 bis 22.01.2019 € 3.336,00 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
14.01.2019 bis 29.01.2019 € 3.336,00 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
21.01.2019 bis 05.02.2019 € 3.336,00 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
28.01.2019 bis 12.02.2019 € 3.336,00 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
04.02.2019 bis 19.02.2019 € 3.336,00 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
18.02.2019 bis 05.03.2019 € 3.336,00 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
11.03.2019 bis 26.03.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
25.03.2019 bis 09.04.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
01.04.2019 bis 16.04.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
15.04.2019 bis 30.04.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
29.04.2019 bis 14.05.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
13.05.2019 bis 28.05.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
27.05.2019 bis 11.06.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
03.06.2019 bis 18.06.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
10.06.2019 bis 25.06.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
01.07.2019 bis 16.07.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
15.07.2019 bis 30.07.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
22.07.2019 bis 06.08.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
29.07.2019 bis 13.08.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
05.08.2019 bis 20.08.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
19.08.2019 bis 03.09.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
02.09.2019 bis 17.09.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
09.09.2019 bis 24.09.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
16.09.2019 bis 01.10.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
07.10.2019 bis 22.10.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
21.10.2019 bis 05.11.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
28.10.2019 bis 12.11.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
04.11.2019 bis 19.11.2019 € 3.304,10 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
25.11.2019 bis 10.12.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
09.12.2019 bis 24.12.2019 € 3.169,20 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
16.12.2019 bis 31.12.2019 € 3.439,95 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
23.12.2019 bis 07.01.2020 € 3.439,95 € 525,00
Unverbindliche
Anfrage
Startseite » Afrika Reisen » Südafrika - Namibia Explorer » Südafrika - Namibia Explorer